Freitag, 19. August 2022
Notruf: 122
  • Startseite

S1-Gasaustritt bzw. Gebrechen "Gasgeruch auf Straße" 20210217

Am Mittwoch den 17.02.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Tulbing um 17:32, mittels Blaulicht-SMS und Pager alarmiert, zu einem Gasaustritt in der Ortschaft. Eine Besorgte Bürgerin nahm auf der Straße einen Gas Geruch wahr.

Bereits nach wenigen Minuten rückten MTF, RFA und TLF zur Einsatzadresse aus. Zeitgleich wurde die Freiwillige Feuerwehr Ollern mit dem Gasmessgerät nachalarmiert.

Weiterlesen

T1-Person in Aufzug 20210114

Am Mittwoch den 14.Jänner.2021 wurde die Feuerwehr Tulbing um 17:15 mittels Pager und Blaulicht SMS zu einer eingeschlossenen Person im Aufzug (T1) am Tulbingerkogel alarmiert.

Kurz nach der Alarmierung rückte unser RFA und MTF zur Einsatzadresse aus.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnten wir uns schnell zu Gang zum Objekt verschaffen, nach kurzer Zeit konnte der Aufzug Stromlos gemacht werden und wir konnten die Eingeschlossene Person unverletzt aus dem Aufzug holen.

 

EINGESETZTE KRÄFTE:

Einsatzleiter: BI Martin Wittner

FF Tulbing – RFA , MTFA und 12 Mann

Dauer: 1 Stunde

 

T1-Aufzug-Fam.Wiesbauer.jpeg

T1-Fahrzeugbergung "Auto gegen Baum" 20210118

Am Montag den 19.01.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Tulbing um 18:24, mittels Blaulicht-SMS und Pager alarmiert, um eine Fahrzeugbergung am Tulbingerkogel durchzuführen. Bereits nach wenigen Minuten rückten MTF, RFA mit Abschleppachse und TLF zur Einsatzadresse aus. Dort angekommen verschaffte sich OBI Karl Dietrichstein einen Überblick über die Gesamtsituation – die Lenkerin eines SUV verlor in einer Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Trotz der starken Beschädigungen am KFZ kam es glücklicherweise zu keinen schwereren Verletzungen bei der verunfallten Person. Das nicht mehr fahrtaugliche Auto wurde mit der Seilwinde des RFA von der Unfallstelle neben der Straße abgestellt, da der ÖAMTC dessen Abtransport übernimmt. Nach ca. einer Stunde konnte die Feuerwehr Tulbing wieder ins Feuerwehrhaus zurückkehren. Am Rückweg halfen die Kameraden noch den Lenker eines in einer Kurve auf der L2012 liegen gebliebenen Autos, indem sie es in eine nahegelegene Verkehrsbucht schoben.

 

Weiterlesen

Kommandantenwahl 2021

Am Mittwoch den 06.01.2021 fand die, alle 5 Jahre gesetzlich vorgeschriebenen, Neuwahl des Kommandos statt. Unter Einhaltung der geltenden COVID-19 Vorschriften wurde dies in der Fahrzeughalle unter der Leitung von Bürgermeister Thomas Buder durchgeführt.

OBI Harald Baumgartlinger ist nach fast 20 Jahren als Kommandant zurückgetreten. Als neuer Kommandant wurde BI Karl Dietrichstein gewählt und als Kommandant Stellvertreter LM Martin Wittner. Im Anschluss wurde OFM Manfred Bacher als neuer Verwalter bestimmt.

BGM KR. Thomas Buder bedankte sich bei den neu Gewählten für die Bereitschaft, die nächsten 5 Jahre als Kommandant und Stellvertreter für unsere Gemeinde da zu sein und Verantwortung zu übernehmen.

Zum Abschluss bedankte sich das neue Kommando im Namen der gesamten Mannschaft bei OBI Harald Baumgartlinger und V Christian Buder für die langjährige und vorbildhafte Arbeit bei der Freiwillige Feuerwehr Tulbing.

 

image0.jpeg

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.