Dienstag, 07. Februar 2023
Notruf: 122
  • Startseite

T3 Übung mit Rettung und Statisten

Beim Passauerhof fand eine Übung der Feuerwehren Tulbing, Wilfersdorf und dem Roten Kreuz statt. Als Besonderheit stand der Theaterverein Tulbing mit Darstellern zur Seite.

Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf der L2012 Richtung Passauerhof, Höhe Schwesterleitenkurve, am 1. Juli um 19 Uhr, so lautete die Einsatzübungsalarmierung für die Feuerwehren Tulbing, Wilfersdorf und für das Rote Kreuz Tulln.

Nach dem Absitzen wurde uns vom Einsatzleiter mitgeteilt, dass sich zwei Unglückslenker eingeklemmt in ihren Fahrzeugen befanden. Weiters wurde uns gesagt, dass der Unglückslenker welcher sich im Auto, das im Graben am Dach zu liegen kam bereits das Bewusstsein verloren hat und wir unverzüglich mit einer schnellen Rettung (CRASHRETTUNG) beginnen sollten.

Bei dem anderen Unfalllenker wurde durch das Rote Kreuz eine schwere Wirbelsäulenverletzung festgestellt und somit war eine langsame und schonende Rettung erforderlich.

Nach der Absprache mit dem Einsatzleiter, orderte er an, das die Feuerwehr Wilfersdorf die Crashrettung bei dem bewusstlosen Lenker durchführen sollte und die Feuerwehr Tulbing einstweilen einen Zugang zum Lenker mit der Wirbelsäulenverletzung schaffen sollte.

Weiterlesen

Einsatzmaschinisten Ausbildung

Am Montag den 02.06.2014 starten wir laut Ausbildungsplan mit der Einsatzmaschinistenausbildung. 

Ansaugstelle wurde vorerst der Bach gewählt, es stellte sich jedoch heraus, dass dieser ziemlich verwachsen ist.

Wir müssen, ja stehts flexibel sein, daher wurde als Ansaugstelle der Oberflurhydrant gewählt. 

 

Weiterlesen

T1 Technischer Einsatz

Am Freitag den 6. Juni 2014 wurden wir um 20:04 mittels Pager und Blaulicht SMS zu einer Fahzeugbergung in die Katzelsdorferstrasse alarmiert.

Am Einsatzort angekommen, zeigte sich folgendes Bild:

Ein PKW der Marke FIAT setzte sich beim Rückwärtsfahren auf eine Rampenauffahrt unglücklich auf und konnte aus eigener Kraft nicht mehr weiterfahren.

Es wurde die Einsatzstelle abgesichert sowie das Fahrzeug in Richtung der Rampe mittels Greif-Zug zu dem nächst gelegenen Baum gegen abrollen gesichert.

In weiterer Folge wurde das Fahrzeug vorsichtig mittels Hebekissen und Unterlegsholzern wieder auf die Rampenhöhe gehoben.

Zu guter Letzt mittels Greif-Zug nach Vorne gezogen. 

Die PKW Lenker konnten danach die Weiterfahrt antreten.

Weiterlesen

Binden einer Ölspur

Am 22.05.2014 wurden wir um 10:22 Uhr per SMS Benzin- bzw. Ölaustritt alarmiert.

 

Die Ölspur erstrecke sich über einen weiten Weg, daher Unterstützte uns die FF Katzelsdorf sowie die FF Mauerbach.

 

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.