Freitag, 19. August 2022
Notruf: 122
  • Startseite

Besuch VS-Tulbing " Gemeinsam-Sicher-Feuerwehr" 11.10.2019

Mit der BildungsinitiativeGEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR möchten die Österreichischen Feuerwehren einen wichtigen und wesentlichen Beitrag zur Brand- und Katastrophenschutzerziehung in Kindergärten und Schulen leisten.

 

Mit den neuen Lernmaterialien können Kinder bereits ab dem Kindergartenalter erlernen, mit Feuer richtig umzugehen und bei Gefahrensituationen entsprechend zu reagieren. Dabei soll vor allem das Bewusstsein gestärkt werden, dass sie ein sicheres Lebensumfeld selbst aktiv mitgestalten können. Die Inhalte werden von den Pädagoginnen und Pädagogen vermittelt und können mit Unterstützung der örtlichen Feuerwehr(en) noch interessanter und realitätsnaher gestaltet werden (z. B. bei einem Besuch im Feuerwehrhaus oder im Rahmen der Brandschutzübung in Kindergarten oder Schule).

Weiterlesen

Landeskatastrophenübung - KHD2019 05.10.2019

Auch die FF Tulbing war bei der „Landeskatastrophenübung 2019“ im Bezirk Tulln vertreten.

 

Die NÖ Landeskatastrophenschutzübung im Bezirk Tulln ist seit Samstag Geschichte. An die 900 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedenster Organisationen aus NÖ nahmen an der Übung teil. Die Übungsausarbeitung und ein wesentlicher Teil der Übung lag in den Händen des Bezirksfeuerwehrkommandos Tulln und beiden Feuerwehren des Katastrophenhilfsdienstes. Mit der Planung und Leitung der sechs Szenarien war Hauptbrandinspektor Friedrich Ploiner beauftragt. In weitere Folge seine Sicht der Dinge.

 

Weiterlesen

Finnentest gemeinsam mit der FF Chorherrn 07.10.2019

Ein Teil unserer Einsatzmannschaft stellte sich aufgrund der in regelmäßigen Abständen durchzuführenden Atemschutztauglichkeitsuntersuchung, einem körperlichen Fitnesstest.

Hierbei gibt es seit 2016 einen neu entwickelten praktischen körperlichen Test, welcher aus 5 Stationen besteht und die Atemschutzgeräteträger teilweise an ihre Grenze stoßen und körperlich sehr gefordert werden.

Der sogenannte FINNEN - Test musste in unter 14:30 Minuten absolviert werden!

Weiterlesen

B2 - Fahrzeugbrand 04.10.2019

Am Freitagnachmittag wurden die vier Gemeindefeuerwehren und die FF Mauerbach mittels Sirenenalarm zu einem Traktorbrand am Tulbingerkogel alarmiert. Kurz darauf rückte unser TLF-A vollbesetzt zur Einsatzadresse aus.
Am Einsatzort eingetroffen stellte sich heraus, dass ein technischer Defekt zu Rauentwicklung bei dem Traktor führte. Die ersteintreffende FF Mauerbach kontrollierte bereits den Motorraum mit einer Wärmebildkamera.
Da keine weiteren Einsatzmannschaften erforderlich waren, konnte die FF Tulbing kurze Zeit später wieder einrücken.

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.