Hochzeit Monika & Karl - 20200815

Die Feuerwehr Tulbing gratuliert dem Brautpaar recht herzlich zur Hochzeit

und wünscht Ihnen alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

 

 

IMG_8644_kopie.jpg

IMG_8658.jpg

 

 

Gib dein Bestes! -Spende Blut-

IMG_8133.jpg

Übung "B2-Fahrzeugbrand" 04.07.2020

Am Samstag den 04.07.2020 wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Tulbing eine Zugsübung „Branddienst - Fahrzeugbrand“ abgehalten.

Übungsannahme war ein Fahrzeug das nach einem Unfall in Brand geriet, im hinteren Bereich des Fahrzeuges befanden sich 2 Gasflaschen .

Übungsziel war es das Feuer kontrolliert zu löschen und die Gasflaschen sicher zu bergen sowie eine Wasserversorgung aufzubauen.

Hauptaugenmerk der Übung galt der Grundausbildung der zukünftigen aktiven Mitglieder und der Festigung der restlichen Aktiven Mannschaft.

Bei der Übungsnachbesprechung konnte das Kommando nochmals die Ziel der Übung erläutern sowie den Dank aussprechen dass sich so viele Kameraden zeitgenommen haben.

 

Die Feuerwehr Tulbing bedankt sich bei BI Karl Dietrichstein für die Ausarbeitung der Übung sowie für die Bereitstellung des Übungsfahrzeugs.

Weiteres möchte sich das Kommando und die Mannschaft der FF Tulbing bei Bianca Gadnik bedanken für die Professionelle Fotobegleitung.

 

 

EINGESETZTE KRÄFTE:

Übungseinsatzleiter: LM Martin Wittner

Übungsleiter: BI Karl Dietrichstein

FF Tulbing – RFA , TLF4000 , KLF , MTFA und 14Mann

Dauer: 4,0 Stunden

 

 

  • 20200704_11
  • 20200704_14
  • 20200704_2
  • 20200704_23
  • 20200704_24
  • 20200704_27
  • 20200704_28
  • 20200704_32

  • 20200704_34
  • 20200704_37
  • 20200704_41
  • 20200704_47
  • 20200704_48
  • 20200704_52
  • 20200704_55
  • 20200704_6

  • 20200704_89
  • 20200704_90
  • 20200704_91
  • 20200704_94
  • 20200704_96
  • 20200704_97

 

 

 

Technische Übung - Verkehrsunfall - eingeklemmte Person 23.06.2020

Am Dienstag den 23.Juni.2020 wurde die Feuerwehr Tulbing um 18:07 mittels Pager und Blaulicht SMS zu einer Technischen Übung „Verkehrsumfall - Fahrzeug gegen Baum“ alarmiert.

Kurz nach der Alarmierung rückte unser TLF4000, RFA und MTF zur Einsatzadresse aus.

Bei der Übung wurden die Erkenntnisse aus der vorangegangen Chargenschulung der Mannschaft vermittelt und ein Einsatz simuliert.

 

EINGESETZTE KRÄFTE:

Einsatzleiter: LM Bernhard Schultheis

FF Tulbing – RFA, KLF, MTF und 10 Mann

Dauer: 3 Stunde

  • 488e3401-0917-456c-9735-40d4439e06b1
  • 4c44c8a4-3fff-47d6-a0ca-5ccfa6879af3
  • 6d18980f-ecba-4ec1-8413-bfb110005729
  • IMG_7763
  • IMG_7770
  • IMG_7773
  • IMG_7774
  • IMG_7775

  • IMG_7776
  • IMG_7778
  • IMG_7779
  • IMG_7780
  • IMG_7782
  • IMG_7784
  • IMG_7785
  • IMG_7786

  • IMG_7789
  • IMG_7790
  • IMG_7791
  • IMG_7793
  • IMG_7794
  • IMG_7797
  • IMG_7800

T1 - Wassergebrechen am 21.06.2020

Am Sonntag den 21.Juni.2020 wurde die Feuerwehr Tulbing durch die FF Chorherrn zur Hilfeleistung bei einem verklausten Kanalrohr alarmiert.

Kurz nach der Alarmierung rückte das KLF sowie das TLF4000 mit dem Kanalspülgerät zur Einsatzadresse aus. Dort angekommen unterstützen unsere Kameraden die FF Chorherrn.

 

 

EINGESETZTE KRÄFTE:

Einsatzleiter: OBI Ing. Harald Baumgartlinger

FF Tulbing – TLF4000, KLF, Kanalspülgerät und 9 Mann

Dauer: 1 Stunde

  • PHOTO-2020-06-21-16-22-10
  • PHOTO-2020-06-21-16-22-34-2
  • PHOTO-2020-06-21-16-22-34
  • PHOTO-2020-06-21-16-22-35-1
  • PHOTO-2020-06-21-16-22-35-2
  • PHOTO-2020-06-21-16-22-35-3

 

  Spenden
Dienstag, 27. Oktober 2020

Gestaltung durch LernVid.com