Fahrzeugbergung am 05.11.2013 auf der L2012

Die FF Tulbing wurde von Florian Niederösterreich um 06:25 Uhr mittels Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext “Fahrzeugbergung (T1): L2012" alarmiert.
Der Lenker verlor die Kontrolle über seinen KIA und rutschte in eine Böschung.

Der Fahrer konnte sein Auto selbst verlassen und blieb zum Glück unverletzt.
Die Unfallstelle wurde abgesichert.

Danach wurde der PKW mit der Seilwinde aus der Böschung befreit.

Im Einsatz stand die FF Tulbing mit TLF 4000 und RFA und 5 Mann
Polizei mit 1 Fahrzeug und 3 Mann
Einsatzende war um 07 Uhr30.

 

  • IMG_1370
  • IMG_1373
  • Screenshot_-_05.11.2013__10_37_40
  • Screenshot_-_05.11.2013__10_37_46
  • Screenshot_-_05.11.2013__10_37_51
  • Screenshot_-_05.11.2013__10_37_55
  • Screenshot_-_05.11.2013__10_38_00
  • Screenshot_-_05.11.2013__10_38_04

  • Screenshot_-_05.11.2013__10_38_08
  • Screenshot_-_05.11.2013__10_38_15

 

  Spenden
Mittwoch, 17. Juli 2019

Gestaltung durch LernVid.com