T1 - Fahrzeugbergung L2136 24.01.2020

Am Freitag den 24.Jänner.2020  wurde die Feuerwehr Tulbing um 08:56 mittels Pager und Blaulicht SMS zu einer PKW Bergung (T1) auf die L2136 Richtung Nitzing alarmiert.

Kurz nach der Alarmierung rückte unser RFA mit Abschleppachse und TLF4000 zu der Einsatzadresse aus.

Aus unbekannter Ursache ereignete sich ein Auffahrunfall auf der Landstraße kurz nach der Biogasanlage . Bei dem Unfall wurde keiner verletzt.

Beim Eintreffen an der Unfallstelle konnten alle PKW Insassen selbstständig das Fahrzeug verlassen. Nach Absichern der Unfallstelle konnte mit der Fahrzeugbergung begonnen werden. Anschließend musste die Straße gereinigt werden, die Unfallfahrzeug wurden sicher abgestellt. Nach ca. einer Stunde konnten wir den Einsatz beenden und wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

EINGESETZTE KRÄFTE:

Einsatzleiter: BI Karl Dietrichstein

FF Tulbing – TLF 4000, RFA 6 Abschleppachse mit 6 Mann

Polizei Königstetten: Streifenwagen mit 2 Mann

Dauer: 1 Stunde

 

PHOTO-2020-01-28-06-52-03 LI

 

  Spenden
Freitag, 03. Dezember 2021

Gestaltung durch LernVid.com