T1 - Verkehrsunfall 09.07.2019

Am Dienstag den 09. Juli wurde die Feuerwehr Tulbing zu einem Verkehrsunfall, Motorradfahrer über Böschung, am Tulbingerkogel alamiert. 

Bereits nach wenigen Minuten rückten Tank, Rüst und Bus Tulbing zur Einsatzstelle aus. 

An dieser angekommen, wurde der Unfallort abgesichert, und das Rote Kreuz bei ihren Rettungtätigkeiten unterstützt. 

 

EINGESETZTE KRÄFTE:

Einsatzleiter: BI Karl Dietrichstein

FF Tulbing – TLF 4000, RFA & MTF mit 7 Mann 

Rotes Kreuz Tulln - NEF + RTW mit 4 Mann

Polizei Königstetten: Streifenwagen mit 2 Mann

Dauer: 1 Stunde

 

  • 15c6bcdc-375b-4067-a0f4-2f61a5c56601
  • 270caf79-85f8-406c-b5cc-759c75e4e910
  • 29948bd5-36ae-465d-b12b-70e6a2c96859
  • 44c9a738-97cc-4993-86cf-7c7c5fc17759
  • 7b0d87c7-fc90-4409-a618-a2e2c2cd59e0
  • f1c6278d-a971-4adb-ba7b-2f9673c35d51

 

 

 

 

  Spenden
Dienstag, 20. August 2019

Gestaltung durch LernVid.com