T1 - Verkehrsunfall 09.07.2019

Am Dienstag den 09. Juli wurde die Feuerwehr Tulbing zu einem Verkehrsunfall, Motorradfahrer über Böschung, am Tulbingerkogel alamiert. 

Bereits nach wenigen Minuten rückten Tank, Rüst und Bus Tulbing zur Einsatzstelle aus. 

An dieser angekommen, wurde der Unfallort abgesichert, und das Rote Kreuz bei ihren Rettungtätigkeiten unterstützt. 

 

EINGESETZTE KRÄFTE:

Einsatzleiter: BI Karl Dietrichstein

FF Tulbing – TLF 4000, RFA & MTF mit 7 Mann 

Rotes Kreuz Tulln - NEF + RTW mit 4 Mann

Polizei Königstetten: Streifenwagen mit 2 Mann

Dauer: 1 Stunde

 

  • 15c6bcdc-375b-4067-a0f4-2f61a5c56601
  • 270caf79-85f8-406c-b5cc-759c75e4e910
  • 29948bd5-36ae-465d-b12b-70e6a2c96859
  • 44c9a738-97cc-4993-86cf-7c7c5fc17759
  • 7b0d87c7-fc90-4409-a618-a2e2c2cd59e0
  • f1c6278d-a971-4adb-ba7b-2f9673c35d51

 

 

 

Person auf Hebebühne

Am Mittwoch den 02.07.2019 um 13:14 Uhr wurden die Feuerwehren Wilfersdorf, Katzelsdorf und Tulbing mittels Sirene zu einer Menschenrettung in Wilfersdorf alarmiert. Laut Alarmierung sollte sich eine Person in einem defekten Arbeitskorb in 10 Metern Höhe befinden. Am Einsatzort angekommen bestätigte sich die Einsatzmeldung.

Da keine dringende Gefahr für die unverletzte Person bestand, wurde seitens des Einsatzleiters BI Neumeister Daniel die Drehleiter der Feuerwehr Tulln nachalarmiert.

Kurz darauf konnten wir die Person unbeschadet aus der misslichen Lage retten. Anschließend wurde die defekte Hebebühne gesichert.

Im Einsatz standen:
Feuerwehr Wilfersdorf
Feuerwehr Katzelsdorf
Feuerwehr Tulbing
Stadtfeuerwehr Tulln mit DLK und HLF3
Polizei Königstetten

 

(Text + Foto: FF Wilfersdorf , BI Neumeister Daniel)

 

02072019-1

NÖ LFLB 2019 in Traisen

Am am 28.06.2019 bei den Landesfeuerwehrleistungsbewerben in Traisen im Bezirk Lillienfeld.

Die Bewerbsgruppe trat in Bronze an und meisterte die Bewerbe mit Bravour.

LFLB Traisen – Bezirk Lillienfeld:

Kuppel: 62,66 + 10 Fehlerpunkte , Staffellauf: 58,98 + 0 Fehlerpunkte

 

Das Kommando sowie alle Kameraden der Feuerwehr Tulbing gratulieren der Bewerbsgruppe

zu den Leistungen bei den Bewerben.

Vor allem FKUR Eusebiu Bulai sowie HFM Benedikt Neubauer gratulieren wir zum niederösterreichischen Leistungsabzeichen in Bronze herzlichst.

 

  • AOKX3673
  • BRJB9120
  • BVGI0305
  • CKIZ5026
  • DAOL6812
  • EAOK7095
  • FCSF0426
  • GAPZ4645

  • GFWD1173
  • GGHC1019
  • HTYJ9165
  • IFSI8302
  • KNWB4275
  • KRMC9294
  • KZNR9059
  • LMEH1931

  • MBFV9784
  • MFZL4577
  • MQBC8851
  • MWZL7536
  • MYWH8573
  • NMXU4288
  • NSKZ1886
  • OUCM1658

  • OWMR6533
  • PBNG2081
  • RQLB2010
  • SDUD6630
  • SKBR6930
  • SOWV3221
  • SUXK7075
  • TMWF3903

  • TSYE3825
  • UZVB3582
  • VPJC9020
  • VWLT4212
  • WBDY0185
  • WTJJ7966
  • WXQO4877

 

Brandverdacht Tulbinger Kogel

Am Freitag, dem 28.06.2019 wurde die Feuerwehr Tulbing um 7:28 zu einem Brandverdacht am Tulbinger Kogel alarmiert. Kurz danach rückte unser TFL 4000, RFA und KLF zum Einsatzort aus. Nachdem sich der Einsatzleiter ein Bild über die Lage verschaft hat, war schnell klar, dass es sich lediglich um einen Brandverdacht gehandelt hat. 

EINGESETZTE KRÄFTE:

Einsatzleiter: HFM Benedikt Neubacher

FF Tulbing – TLF 4000, RFA & KLF mit 11 Mann 

Dauer: 1 Stunde

 

  • BTUK3934

 

 

B1 - Entstehungsbrand

Am Freitag, dem 01.07.2019 wurde die Feuerwehr Tulbing um 19:10 zu einem Brandverdacht zum Sonnnenfeuer alarmiert. Kurz danach rückte unser TFL 4000 und das KLF zum Einsatzort aus. Innerhalb kürzester Zeit wurde der Entstehungsbrand mittels Hochdruck gelöscht.  

EINGESETZTE KRÄFTE:

Einsatzleiter: BI Karl Dietrichstein 

FF Tulbing – TLF 4000 & KLF mit 12 Mann 

Dauer: >1 Stunde

 

  • DUQU6238
  • LDAG7648

 

 

  Spenden
Mittwoch, 17. Juli 2019

Gestaltung durch LernVid.com